Alternativer Konsum und e-Commerce: wechselseitige Auswirkungen

Klassische Einsparpotenziale beim Kauf sind für die europäischen Verbraucher ausgeschöpft. Sie suchen neue Möglichkeiten, weniger, aber dafür besser zu konsumieren. Das Europa Konsumbarometer 2013, eine Studie der Commerz Finanz GmbH zeigt, dass der alternative Konsum diese Lösungen bietet: Wiederverwertung, gemeinsamer Konsum („Powershopping“), Selbermachen, Teilen statt besitzen („Shareconomy“) und Tauschbörsen stehen hoch im Kurs. Der E-Commerce…

Social Media im Handel – Status, Hürden, Umsatzrelevanz und neue Wege

Social Media-Präsenzen sind aus der Unternehmensstrategie von Handelsunternehmen nicht mehr wegzudenken.Meist steht dabei die Imagepfl ege im Vordergrund, da das Ziel der Umsatzsteigerung als nur schwer messbar gilt. Preissuchmaschinen, Metaportale, hohe Kosten für eine große Online-Reichweite und steigende Kundenbedürfnisse nach Gestaltungsmöglichkeiten stellen den Handel vor Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt. Eine Lösung liefern neue…

Ein Streifzug durch die Handelswelt der Zukunft

1. Mega-Trends für die Handelswelt der Zukunft „Der klassische Einzelhandel ist tot. Oder doch nicht?“ – so titelte die Wirtschaftswoche Anfang des Jahres und zeigt deutlich die Ambivalenz bezüglich der Herausforderungen und Potenziale im Einzelhandel [1]. So häufig die Phrase „Handel ist Wandel“ bereits genutzt wurde, neue Themen mit großem Veränderungspotential sind als Modewörter wie…