Qualität bei der vorausschauenden Instandhaltung

Die vorausschauende Instandhaltung benötigt viele verschiedene Informationen. Eine Lösung für diese Herausforderung verspricht die Informatisierung und Vernetzung von Industriemaschinen. Durch eine neue Tiefe bei der eingebetteten Datenerfassung sowie die Entwicklung einer eMaintenance-Cloud wird im iMAIN-Pilotprojekt ein interdisziplinärer Ansatz verfolgt. Damit werden die Grundlagen für eine neue Qualität in der industriellen Instandhaltung sowie die Etablierung neuer…

Intelligente Netze – Evolution von Technologie, Architektur und Anwendungen

Intelligente Netze als neue Infrastruktur entlasten Nutzer und Netzbetreiber, indem sie Routineoperationen automatisieren, relevante Informationen situationsabhängig recherchieren, bewerten und basierend darauf Handlungsmöglichkeiten aufzeigen. Ausgehend von sich evolutionär weiter entwickelnden Funktionalitäten und Architekturprinzipien Intelligenter Netze und neuartigen, insbesondere auch übergreifenden Anwendungsszenarien mit vielfältigen qualitativen Potenzialen auf mehreren Ebenen wird eine aktuelle Konsolidierung des Architekturprinzips sowie der…

Datability – Chancen für Industrie 4.0 durch Big Data

Datability greift den Megatrend „Big Data“ auf und steht für die Fähigkeit, große Datenmengen in hoher Geschwindigkeit verantwortungsvoll und nachhaltig zu nutzen (Englisch: ability, sustainability, responsibility). Die damit verbundenen Chancen entstehen nicht automatisch. Information wird zum Wirtschaftsgut, was zu tiefgreifenden Veränderungen im Informationsmanagement führt und neue Branchenkonzepte wie Industrie 4.0 ermöglicht. Datenschutz und Datensicherheit werden…