Digital Health

9,80 

Beschreibung

Wenn der Körper streikt, merken wir, was im Leben am wichtigsten ist: die Gesundheit! Mit einer chronischen Krankheit zu leben oder eine komplizierte Herzoperation gut zu überstehen ist, dank der modernen Medizin, längst kein Wunder mehr. Das Gesundheitswesen entwickelt sich stetig weiter. Digitale Technologien können uns helfen auch die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen im Gesundheitswesenzu meistern. Denn täglich erleben wir welche Bedeutung und Auswirkung die Nutzung von Daten auf unser Leben haben kann.

Wie ein Smart Hospital aussieht, wie Künstliche Intelligenz die Entwicklung von Medikamenten beschleunigen kann und ob eine Plattformökonomie im Gesundheitswesen Fluch oder Segen ist – all das erfahren Sie in der Ausgabe “Digital Health – Daten. Können. Heilen.”!

 

Digitalisierung im Gesundheitswesen. Mit Trippelschritten in die Zukunft
August-Wilhelm Scheer, Scheer Holding

Wenn nicht jetzt, wann dann? Der digitale Wandel im Gesundheitswesen erfährt einen enormen Schub
Jan-David Liebe, Roland Trill, Medical School Hamburg

Neulich im OP: Skalpell, Klemme, KI. Der Weg zum Smart Hospital
Im Gespräch mit Christian Bauer, Knappschaft Kliniken Verbund GmbH

Digitale Gesundheit im Praxistest. Die Initiative “Zukunftsregion Digitale Gesundheit” fördert innovative Gesundheitslösungen in der Region Berlin-Brandenburg
Joschua Seitz, Bundesministerium für Gesundheit

Doktor Google gegen den Rest der (Ärzte-)Welt
Dirk Werth, Chefredakteur IM+io

Die Geschichte vom Reha-Caspar. Caspar Health gestaltet Reha digital, innovativ und nachhaltig
Im Gespräch mit Max Michels, Caspar Health

Digitalisiert, nicht gerührt. Mittels künstlicher Intelligenz zu neuen Medikamenten
Joachim Haupt, Florian Kaiser, PharmAI GmbH

Mobile Care Only! Ein ambulanter Pflegedienst startet digital durch
Danijel Stanic, Samsung Electronics GmbH

Mein Zwilling geht für mich zum Arzt. Die Potentiale und Hürden des Digital Twins in der Medizin
Im Gespräch mit Tobias Heimann, Siemens Healthineers

Schon Realität oder noch Vision? Smart Glasses im klinischen Alltag
Eric Schnur, MARIS Healthcare GmbH

Digital & gesund? Der Mensch und seine Gesundheit im Fokus der digitalen Arbeitswelt
Im Gespräch mit Antonia Schöller, Expertin für psychische Gesundheit

Wenn “Doktor Google” krank macht. Zur Bedeutung von Cyberchondrie in der ambulanten Versorgung
Michael Jansky, Julian Wangler, Universitätsmedizin Mainz

Eine Datenbank sagt Long Covid den Kampf an. Gemeinschaftlich zum Ziel
Im Gespräch mit Philomena Poetis, Health4Future GmbH

Odyssee digitale Gesundheit. Die Gesundheitstelematik in Deutschland auf Irrwegen
Anke Häber, Westsächsische Hochschule Zwickau

Who Cares? HoLLiECares! KI-gestützte Sprachdokumentation in der Pflege
Kevin Gisa, Dirk Werth, August-Wilhelm Scheer Institut

Macht Homeoffice krank? Welche Gefahren durch Zoom-Fatigue lauern und wie sie gelöst werden können
Jutta Rump, Marc Brandt, Institut für Beschäftigung und Employability

“Können Sie mich hören?” Wie ein Saarbrücker die Hörgeräteakustik revolutioniert
Im Gespräch mit Tom Fröhlich, Alphahear GmbH

Mit dem Smartphone zum Ort der Ruhe. Multimodale Therapie per App mit Kaia Health
Anja Ranneberg, Kaia Health, Justus Meyer, The Medical Network

La dolce VITA. Hybrides Gesundheitsmanagement zur Fachkräftesicherung
Sebastian Müller-Haugk, Martin Blaschka, Christian Güldner, Dagmar Pöthig, VITA-PLUS Management GmbH

Sozial + digital = ideal? Erfahrungen mit der Digitalisierung in der stationären Pflegepraxis
Im Gespräch mit Katrin Schmidt, AWO Vogtland

Safety Up Risk Down. Paving the Way to a Safer Patient Care
Ahmed Ramzi Salman, Auralia Medical Group

KI am Fließband. Künstliche Intelligenz in der Produktion
Britta HIlt, Richard Martens, IS Predict GmbH

Innovation in der Region. Das Innovationsnetzwerk Health.AI
Soenke Zehle, Health.AI

 

Das könnte Ihnen auch gefallen