Die Gründer des Start-up Unternehmens Affective Signals im Gespräch mit uns